Bücher

Kein noch so gutes Buch kann das Üben mit einer erfahrenen Lehrerin/ einem erfahrenen Lehrer ersetzen. Dennoch möchte ich einige Bücher zum Thema Yoga vorstellen. Ebenso finden Sie hier Bücher zu Themen wie Spiritualität und Gesundheit.

Yoga

Anna Trökes - Yoga Nidra, die Yoga-Tiefenentspannung

 

Yoga Nidra bedeutet "bewusster Schlaf" oder "dynamischer Schlaf" Es ist ein Zustand, in dem alle Ebenen unseres Bewusstseins mit einbezogen sind.

 

Yoga Nidra hat einen ganz bestimmten, systematischen Ablauf, der uns von der äußeren Ebene der Wahrnehmung in tiefere Ebenen des Seins und von dort wieder zurück in unser Wachbewusstsein führt. Mehr als ein Drittel eines jeden Yoga Nidra beschäftigt sich mit der Wahrnehmung des Körpers. Während dieser Zeit geht es darum, dass Körper und Geist sich wieder zu einer Einheit zusammenfinden - was sie immer sind, was uns im Alltag aber immer wieder als Erfahrung verloren geht.

 

 

Meine Meinung: Anna Trökes leitet mit ihrer angenehmen Stimme auf der dem Buch beiliegenden CD unterschiedliche Varianten des Yoga Nidra an. Sie ist mir im Alltag ein treuer Begleiter geworden. :o)

 

ISBN 978-3833829338/ Gräfe & Unzer Verlag

Anna Trökes/ Bettina Knothe - Yoga-Glück

 

Glücksübungen für den Alltag. Achtsam innehalten, sich selbst lieben und loben, sich seiner Stärken bewusst werden, Mitgefühl kultivieren:
Wenn Sie solche Glücksübungen in Ihren Alltag integrieren, werden Sie mehr Glücksmomente wahrnehmen und zusätzliche schaffen

 

Meine Meinung: Alle Bücher, die ich bisher von Anna Trökes gelesen habe, sprechen mich an. Sie sind überaus fundiert und gerade in diesem Buch wird die Yoga-Philosophie (Patañjali) auf anschauliche Weise erklärt und alltagstauglich vermittelt.

 

ISBN 978-3-8338-4815-5/ Gräfe & Unzer Verlag

Su Busson - Ich.Bin.Jetzt.

 

In ihrem Buch "Ich.Bin.Jetzt." erklärt Su Busson auf verständliche und alltagstaugliche Weise einen Teil der Yoga-Philosophie (Patañjali).

 

Meine Meinung: Für alle, die auch mehr über die HIntergründe des Yoga erfahren wollen, könnte dieses Buch genau das richtige sein. Ich mag sehr daran, dass die Autorin immer wieder Hinweise für den Alltag gibt und es im Grunde ein "Arbeitsbuch" ist.

 

ISBN 978-3-701505432/ Orac-Verlag

Anna Trökes - Das Große Yoga-Buch

 

Anne Trökes' modernes Standardwerk eröffnet Anfängern und Fortgeschrittenen die ganze faszinierende Welt des Yoga - von der Philosophie über die Grundlagen des Übens bis hin zu Asanas, Atem- und Meditationsübungen.

 

ISBN 978-3833818653/ Gräfe & Unzer Verlag

Boris Tatzky, Anna Trökes, Jutta Pinter-Neise - Theorie und Praxis des Hatha Yoga

 

Dieses Buch entstand aus dem Bedürfnis nach einem Yogabuch, das fundiert und leicht verständlich die Hintergründe des Übungswegs erläutert, der im Westen von so vielen Menschen begangen wird.

 

Es ist ein Buch für Yogaübende, die mehr über Richtung und Ziel der von ihnen praktizierten Yogaform erfahren wollen und gleichermaßen ein Nachschlagewerk für Yogalehrer, die Anregungen für ihren Yogaunterricht erhalten wollen.

 

ISBN 978-3-928632-15-7/ Verlag Via Nova

 

 

Milena Moser - Schlampen Yoga oder Wo geht's hier zur Erleuchtung?

 

Milena Moser ist bekennender Couch-Potatoe, bis sich eines Tages ihr Rücken mit einem lauten Knacken meldet. Nun muss wohl doch irgendeine Form der Bewegung her. Bedingung: gut für den Rücken, aber garantiert nicht anstrengend! Sie entscheidet sich für Yoga. Schön und gut, aber welches? "Power Yoga", "Power Flow", "Flow-Flow" oder doch lieber "Yoga für Dich und Deinen Hund"? Wissbegierig begibt sich Milena Moser auf die Suche nach der klassischen Form und erlebt dabei wunderbar witzige und oft auch skurrile Geschichten aus der exaltierten Lifestyle-Welt. Ein unverzichtbarer und zugleich höchst amüsanter Wegweiser durch den jahrtausendealten Yoga-Dschungel.

 

ISBN 978-3453600416/ Heyne Verlag

 

Meine Meinung: Auch wenn der Titel gewöhnungsbedürftig ist - ich habe Tränen gelacht und aber auch hilfreiche Erläuterungen bezüglich der Yoga-Philosophie darin gefunden.

Spiritualtiät

Arun Gandhi - Wut ist ein Geschenk

 

Mahatma Gandhis Friedensnlehre hat die Welt verändert. Sein Enkel Arun zeigt, wie wichtig die Lektionen seines Großvaters gerade heute für uns sind, in einer Zeit, in der Gewalt wieder allgegenwärtig ist und oft ratlos macht. Er führt uns vor Augen, dass wer Wut mit Wut, Vorwurf mit Vorwurf beantwortet, die Welt nicht verändern kann - oder in Gandhis Worten:
"Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein".

 

Meine Meinung: Gandhis Enkel beschreibt in diesem Buch, wie er ganz persönlich seinen Großvater wahrgenommen hat und malt ein wunderbares Bild einer der bedeutendsten Persönlichkeiten der Weltgeschichte. 

 

 

ISBN 978-3-8321-9866-4/ Dumont Verlag

Paramahansa Yogananda - Autobiographie eines Yogi

 

Der Sinn des Lebens, die Zusammenhänge des Karma und der Wiedergeburt, die Gesetzmäßigkeit von Wundern sowie die Bedeutung des Gurus und die geistige Disziplin werden ebenso klar wie die Meditation und Verschmelzung des individuellen Bewusstseind mit dem universerllen, kosmischen Bewusstsein.

 

Voller spannender, humorvoller Erzählungen von Begegnungen mit Heiligen und Weisen in Indien und im Westen, ist die Autobiographie von Paramahansa Yogananda Lehrbuch und genussvolles Lesevergnügen in einem.

 

ISBN 978-0876120873

 

Meine Meinung: Ein absolut lesenswertes Buch - das bestimmt mehrmals gelesen werden will...

Karin Schmitt - Die unverstandenen Geschenke des Lebens

 

Nach einem schweren Schicksalsschlag zieht es Joshua an einen Ort mitten im Nirgendwo. Dort heißt ihn eine alte Dame namens Kaliko in ihrer Holzhütte, die sie "Die Stube der Freude" nennt, willkommen. Es ist Joshuas Bestimmung, zehn bunte Päckchen, die an einem Baum hängen und Aufschriften wie "Einsamkeit" und "Angst" tragen, zu öffnen und die darin verborgenen Weisheiten auf sich und sein Leben zu übertragen. Nur so soll er einen Schicksalskreis schließen können, in dem er selbst mit allen einstigen Päckchenpackern verbunden ist.

 

ISBN 978-3869919430

 

Link zur Autorin: www.karin-schmitt.eu

 

Meine Meinung: Ein wunderbares, absolut empfehlenswertes Buch. In mir hat es ganz schön "gearbeitet", als ich es gelesen habe...

Ajahn Brahm - Die Kuh die weinte

 

Unterhaltung und Lebensschule für Jung und Alt. Schon Buddha unterwies seine Zuhörer mit Witz und Weisheit. Ajahn Brahm steht in der Tradition dieser orientalischen Erzählkunst. Geschickt verknüpft er die uralten Weisheiten mit modernen, lebensnahen Themen. Mit viel Humor und Einfühlungsvermögen unterhält er seine Leser - und eröffnet auf ganz unaufdringliche Weise neue Wege zu einem glücklichen und erfüllten Leben. Ein inspirierendes und erbauendes Buch, voll mit Geschichten von Liebe, Hoffnung, Glück und der Überwindung von Leiden.

 

ISBN 978-3778781838/ Lotos Verlag

 

 

 

Meine Meinung: Dieses Buch hat mir meinen Sommerurlaub versüßt. Kurze Geschichten, die zum Nachdenken anregen und mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zauberten.

Ajahn Brahm - Der Elefant, der das Glück vergaß

 

Ich liebe Ajahn Brahms Art, Dinge auf den Punkt zu bringen. Mit seinen unterhaltsamen Geschichten schafft er es immer wieder, mich zum Nachdenken anzuregen und mich auch nach dem Lesen noch beschäftigt zu halten... Ein weitere Sommerurlaub, der durch Ajahn Brahms Geschichten bereichert wurde...

 

ISBN 978-7787-8251-4/ Lotos Verlag

Robin S. Sharma - Der Mönch, der seinen Ferrari verkaufte

 

Jede große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt. Worauf kommt es im Leben wirklich an? Nach einer schweren Herzattacke trennt sich der Staranwalt Julian Mantel von seinem hart verdienten Luxusleben. Statt einer normalen Kur, nach der er scheinbar geheilt in sein altes Leben zurückkehren würde, reist Julian in den Himalaya, um sich dort in einem Kloster den Grundfragen des Lebens zu stellen. Eine Gruppe von Mönchen lehrt ihn dort das Geheimnis des Glücks: durch Selbstdisziplin den eigenen Geist zu kultivieren, seine Träume in die Tat umzusetzen und jeden Tag die Fülle des Lebens auszukosten.

 

ISBN 978-3426874028 / Knaur TB Verlag

Robin S. Sharma - Julians Weg oder Die Sieben Stufen zum Glück

 

Was ist das Geheimnis wahren Lebensglücks? Diese Frage stellt sich Dar Sanderson, als er vor den Trümmern seines bisherigen Lebens steht. Da gegegnete er Julian, dem Mönch, der seinen Ferrari verkaufte, und gemeinsam brechen sie auf zu einer wunderbaren Reise durchs Leben, von der Dar Sanderson für immer verwandelt zurückkehren wird. Ein außergewöhnliches Buch voll Wahrheit und neuer Hoffnung - so ehrlich und mitreißend wie das Leben selbst.

 

ISBN 978-3426666999/ Knaur Verlag

Danielle und Oliver Föllmi - Die Weisheit Indiens Tag für Tag

 

Das spirituelle Erbe des indischen Subkontinents fasziniert im Westen immer mehr Menschen, so auch Danielle und Oliver Föllmi, die seit Jahrzehnten in und mit der Kultur Indiens und Tibets leben. Sie entführen uns in diesem Band auf eine spirituelle Reise in die Welt der indischen Philosophie und Mystik. Für jeden Tag des Jahres präsentieren sie eine großartige Aufnahme des Landes und seiner Bewohner mit Sprüchen und Lehren aus berühmten indischen Texten. Entstanden ist ein spiritueller Begleiter durch das Jahr, der zum Nachdenken über die Welt und das eigene Leben anregt und zeigt, dass sich das philosophische Gedankengut Indiens mit großem Gewinn auf das moderne westliche Leben übertragen lässt.

 

Meine Meinung: Ein Buch voller Denkanstöße für den Alltag und wunderschöner, farbenprächtiger Bilder.

 

ISBN 978-3896602343/ Knesebeck

Ernährung

Julie Morris - Superfood Küche

 

Superfoods besitzen gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe, die die Eigenschaften von "normalen" Lebensmitteln übersteigen. Sie verfügen über weitaus höhere Mengen an Proteinen, Vitaminen, Mineralstoffen, Antioxidantien, Aminosäuren, essentiellen Fettsäuren und Enzymen als sonstige Nahrungsmittel. Superfoods kommen nicht aus dem Labor oder von hochgezüchteten Pflanzen, sondern es handelt sich um altbewährte Naturprodukte. Diese beiten viele Vorteile gegenüber konventionellen Lebensmitteln und künstlichen Nährstoffpräparaten.

Julie Morris vermittelt dazu alles Wissenswerte udn Rezepte für jeden Anlass.

 

Meine Meinung: Seit ich dieses Buch habe, koche ich total gerne (was vorher nicht unbedingt der Fall war). Viele leckere, einfach zuzubereitende Gerichte mit Aha-Effekt.

 

ISBN 978-3868261295/ Königsfurt-Urania Verlag

Julie Morris - Superfood Snacks

 

Julie Morris macht Ihre Ernährung mit diesen Snacks wertvoller, gesünder und - noch leckerer. Die Rezepte für Riegel, Chips und Dips, für Süßes, Gebäck und für gefrorene Leckereien, kurz - die vielen Rezepte zum Naschen, für den Heißhunger oder die kleine Pause zwischendurch bieten Ihnen hervorragenden Geschmack und Genuss mit Superfood-Power.

 

Meine Meinung: Als Süßes-liebende, gesundheitsbewusste Mama zweier Töchter bin ich immer wieder auf der Suche nach leckeren, gesunden Alternativen zu den Süßigkeiten, die der Markt bietet. In diesem Buch findet sich alles, was das Herz begehrt - und meine Töchter sind begeistert! Nicht nur, weil die Snacks lecker schmecken, sondern weil sie sie teilweise auch schon selbst zubereiten können.

 

ISBN 978-3-86826-136-3/ Königsfurt-Urania Verlag

Julie Morris - Superfood Suppen

 

Suppen machen glücklich - das ist unbestritten. Und es gibt nahezu unendlich viele Möglichkeiten, aus leckeren und gesunden Zutaten fantastische Suppen zuzubereiten. Die Kochbuch-Bestseller-Autorin Julie Morris ist für dieses Buch ihrer persönlichen Leidenschaft nachgegangen und hat über 100 tolle Suppenrezepte kreiert.

 

Meine Meinung: Die ayurvedische Ernährungsweise bereichert mein Leben seit mehreren Jahren. Besonders im Winter esse ich am Abend gerne eine warme Suppe - oft fehlten mir aber die Ideen. In diesem Buch finden sich viele Rezepte, so dass der Suppen-Alltag - nicht nur im Winter - bunter wird.

 

ISBN 978-3-86826-150-9/ Königsfurt-Urania Verlag

Leben mit Kindern

Remo H. Largo/ Monika Czernin - Jugendjahre (Kinder durch die Pubertät begleiten)

 

Remo H. Largos Bücher haben unzähligen Eltern geholfen, aus der Sicht der Kinder auf die Welt zu blicken und damit ihre Kinder besser zu verstehen. Nach den berühmten Klassikern »Babyjahre«, »Kinderjahre«, »Glückliche Scheidungskinder« und »Schülerjahre« kommt nun »Jugendjahre«.

 

Computersucht, Komasaufen, Schulmüdigkeit – selten gibt es positive Schlagzeilen über Jugendliche. Und das, obwohl die Mehrheit selbstbewusst, verantwortungsvoll und mit viel Eigeninitiative in die Welt startet. Mit ihrem Buch wollen Remo H. Largo und Monika Czernin Verständnis für die Jugendlichen und ihre schwierigen Entwicklungsaufgaben wecken und den Blick dafür schärfen, dass sie es sind, in deren Händen die Zukunft liegt. In bewährter Manier bietet das Buch Rat und Hilfe für verunsicherte Eltern, Lehrer und alle, die mit Jugendlichen zu tun haben – ein Buch, das zum Umdenken auffordert.

 

Meine Meinung: Ich mag Remo Largos Bücher sehr gerne, weil sie die große Bandbreite dessen aufzeigen, wie die Entwicklung von Kindern ablaufen kann.

 

ISBN 978-3-492-05445-4/ Piper Verlag

Remo H. Largo - Babyjahre (Entwicklung und Erziehung in den ersten vier Jahren)

 

Jedes Kind ist einzigartig. Der erfahrene Kinderarzt Remo H. Largo hat mit seinem vollständig überarbeiteten Standardwerk ein Erziehungsbuch ganz anderer Art geschrieben:

Er geht nicht von einer idealen Entwicklung oder festen Erziehungsprinzipien aus, sondern sieht das Kind so, wie es ist. Vor allem will er bei Eltern und Erziehern Verständnis wecken für die biologischen Voraussetzungen und die Vielfalt kindlichen Verhaltens. Dieses Buch ist längst ein Klassiker und gehört als das einzige Buch, das Eltern wirklich brauchen, in jede Erstausstattung.

 

Meine Meinung: Wie oben beschrieben, geht es in diesem Buch hauptsächlich darum, Verständnis für das Kind in seinen unterschiedlichsten Alters- und Entwicklungsstufen zu wecken. Diesen Zweck erfüllt das Buch auf jeden Fall und beschreibt die Entwicklungsstufen in einer anschaulichen Art und Weise.

 

ISBN 978-3-492-25762-6/ Piper Verlag


am besten erreichen Sie mich per E-Mail über:
info@yoga-fuer-die-frau.de

 

Telefon: 0951/ 2094175

Yoga für die Frau, Yvonne Weißfahl

seit 2012 in Bamberg